Besucher: BIB – konkret

Wir haben bei der Anmeldung der Unternehmen abgefragt, wieviele

  • Ausbildungsstellen (A) …. kenntlich am Stand durch ein großes A  mit Anzahl: A_Schild_kl
  • Praktikumsplätze (P) … kenntlich am Stand durch ein großes P mit Anzahl:P_Schild_kl

zur Verfügung gestellt werden können.

Die Schüler/Innen können sich somit auf der Messe konkret für einen Platz bewerben und so auch mit den Unternehmen ins Gespräch kommen.

Wir empfehlen den Besucher-SchülerInnen mit einer Kurzbewerbung (1 DINA4 Seite – möglichst mit Bild) zu kommen und sich sinnvolle Fragen zu überlegen.

Auch macht es immer einen guten Eindruck, sich über das Unternehmen zu informieren, wie

  • Was produziert das Unternehmen oder welche Dienstleistung bietet es an ?
  • Anzahl Mitarbeiter
  • Anzahl Standorte/Niederlassungen
  • wie hoch wird mein Gehalt sein ?
  • wie lange dauert die Ausbildung ?
  • in welche Abteilungen werde ich kommen?

Wir wünschen viel Erfolg bei den Gesprächen !

Schon jetzt ist auf der Marktplatz/Austeller 2018 Seite zu sehen, wieviele Ausbildungsstellen und Praktikumsplätze im Angebot sind. Dabei ist zu berücksichtigen, dass die Stellen oft kurzfristig schon besetzt sind.
Konkret: Die Praktikumsplätze bei der Polizei sind bereits bis Sommerferien 2018 ausgebucht…